Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Deutsches und Europäisches Verbraucherrecht und Privatrecht sowie Rechtsvergleichung – Prof. Dr. Schmidt-Kessel

Seite drucken

Forschungseinrichtungen

Forschungsstelle für Verbraucherrecht (FfV)

Ziel der Forschungsstelle ist die wissenschaftliche Erforschung des Verbraucherrechts in Deutschland und im europäischen und außereuropäischen Ausland. Sie soll vor allem aber auch den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis fördern. Verbraucherschutz ist eine Klammer für ein breites Themenspektrum: Von Lebensmitteln über Dienstleistungen, den Kundendatenschutz, die Telekommunikation oder das Internet bis zu Konsum- und Gebrauchsgütern berührt Verbraucherschutz die Interessenfelder vieler Wissenschaften, die auch und gerade an der Universität Bayreuth vertreten sind. Schwerpunkte ihrer Forschungsarbeit sollen vor allem der Umgang mit Kundendaten, die ausgewogene Behandlung von Informationen für Verbraucher sowie die besonderen Schwierigkeiten von Dienstleistungen an Verbraucher bilden. ...mehr


Profilfeld für Innovation und Verbraucherschutz der Universität Bayreuth

„Innovation und Verbraucherschutz“ ist ein Profilfeld der Universität Bayreuth. Dieses Profilfeld beruht auf der Verknüpfung der Forschung zur Innovation und zum Verbraucherschutz und dem Verbraucherverhalten an der Universität Bayreuth, die in der deutschen und internationalen Forschungslandschaft einzigartig ist. Es stützt sich auf die starke Bayreuther Forschungsinfrastruktur, die aus  Forschungsstellen und Einrichtungen sowie weiteren Institutionen wie etwa dem Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrum für den Mittelstand (BF/M) oder der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT besteht. ...mehr


Verantwortlich für die Redaktion: Petra Kroll

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt